Transformation der Haut von innen


Wirkung ohne Kompromisse

Die Kleresca® Methode

Unser Ziel bei Kleresca® ist es, die Art und Weise der Hautbehandlung zu transformieren. Unsere innovative biophotonische Plattform hat einen in der Dermatologie einzigartigen Wirkmechanismus hervorgebracht. Wir arbeiten nach strengen wissenschaftlichen Maßstäben und haben uns gemeinsam mit führenden Fachkliniken zum Ziel gesetzt, die herkömmlichen Verfahren der Branche immer wieder neu zu hinterfragen.

Die biophotonische Plattform von Kleresca® bietet nicht-invasive medizinische und ästhetische Behandlungen, die mithilfe von Fluoreszenzlicht die hauteigenen biologischen Prozesse und Reparaturmechanismen stimulieren. Unsere Behandlungen reduzieren Entzündungen, steigern den Kollagenaufbau und normalisieren die zelluläre Aktivität. Dabei haben sie sich als äußerst wirksam und sicher erwiesen. In der Wissenschaft ist dieser Prozess als Photobiomodulation bekannt. 

 

Biophotonische Technologie

Der biophotonische Mechanismus bezeichnet die Wechselwirkung zwischen Photonen und biologischen Prozessen, in diesem Zusammenhang die der Haut. Im Bereich Dermatologie bietet Kleresca® eine Technologie basierend auf einem völlig neuen Wirkmechanismus, bei dem die Fluoreszenz eine wesentliche Rolle spielt. Diese Technologie ist seit 2014 auf dem Markt. 

WEITERLESEN

Praxis finden

Geben Sie den Namen Ihrer Stadt in die Suchleiste ein und wir ermitteln Ihre nächstgelegene Praxis.

Kleresca®verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Online-Erlebnis zu ermöglichen und anonymisierte, zusammengefasste Daten zur Webseitennutzung zu erheben. Wenn Sie auf „Ja, ich stimme zu“ klicken, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. In unserer Cookie-Richtlinie erläutern wir Ihnen, welche Cookies wir einsetzen, wie diese funktionieren und wie Sie sie deaktivieren können. Weitere Informationen hierzu finden Sie auch in unserer Datenschutzerklärung